Willkommen bei der Fraktion Christlicher Gewerkschafter in Salzburg


Alles Gute zum 60igsten Geburtstag

Lieber Kurt.

Wir wünschen dir alles Gute zum 60igsten Geburtstag.
Viel Glück, viel Freunde und noch viel Schaffenskraft.



Musikanten Hoagascht mit Bertl Göttl




Einladung zum Infonachmittag "Erbrecht Neu"





Pensionsinfoabend beim Jägerwirt

Kurt Friedl und Raimund Taschner dem Pensionsexperten der FCG im Zentralausschuss mit dem gesamten Team der FCG-Post in Salzburg freuten sich über das enorme Interesse der Kollegenschaft. Über 100 KollegInnen aller Postbereiche und aus allen Bezirken kamen zu diesen Infoabend nach Salzburg-Kasern.  Nicht nur das Interesse von über 100 KollegInnen, vor allem die Diskussionen an diesem Abend zeigten die dramatischen personellen Probleme in der Post-AG schonungslos auf. Ständige Personalunterstände, Dienstzusammenziehungen und die nicht mehr zu schaffende tägliche Arbeitsbelastung waren die wesentlichsten Motive sich zu informieren.  Mit dem Ziel: …wie kann ich finanziell halbwegs abgesichert diese Post verlassen.

Diese Fakten sollten endlich auch unseren gewerkschaftlichen und postalischen Führungsverantwortlichen zu denken geben und von ihren bisherigen Denkweisen schnellstmöglich abrücken lassen!


>zur Bildergalerie

Info & Diskussionsabend mit unserem FilialmitarbeiterInnen!

am 07.06.2017 trafen wir uns am Abend zum Informationsaustausch mit den Kolleginnen und Kollegen des Filialnetzes im Gasthof Maria Plain.

Andreas Schieder vom Zentralausschuss und Aufsichtsrat der Post berichtete über aktuelle Entwicklungen und Planungen im Bereich der Postfilialen.


>zum Artikel

Gehaltsverhandlungen abgeschlossen!

Gehaltserhöhung ab 1. Juli um 1,5% für alle

Löhne, Gehälter, Nebengebühren und Zulagen sowie eine

Einmalzahlung für KV-Neu Mitarbeiter von €250,--

Kindergeld für KV Neu Mitarbeiter 15,-- Euro monatlich für max. 3 Kinder



FCG Pensionsinfoabend mit Raimund Taschner - Pensionsexperte im Zentralausschuss

>Druckversion (png)



FCG Infonachmittag für Pensionisten im Bräustübl

Liebe Pensionistinnen und Pensionisten,

Alois Gehnböck und Johann Brandstetter laden zum
Informations - Nachmittag mit
FCG - Senioren Bundesvorsitzenden
Johann Brandstetter

Einladung in der Anlage.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme.


>Einladung (pdf)



5. und 6. Mai FCG Klausurtagung KV-Neu in Salzburg!

Es ist FACT, dass die vielen neuen/jungen Mitarbeiter in unserem Unternehmen ganz andere Ansichten für die Gestaltung ihrer Zukunft haben, wie etwa die Beamten für die wir altersgerechte Arbeitsplätze schaffen oder einen fairen Ausstieg sicher stellen müssen.

Daher hat der Vorsitzende der jungen FCG Post, Franz Xaver Hinterlechner alle Bundesländervertreter samt Stellvertreter zur heutigen Klausurtagung nach Salzburg geladen.

Nach besserer Absicherung für alle KV-Neu Kollegen geht es natürlich für die jungen Menschen im Besonderen um einen viel besseren Verdienst mit dem man nicht nur gut leben kann, sondern auch die Möglichkeit hat sich eine Existenz aufzubauen und eine Familie zu gründen.

Auch die längerfristigen Perspektiven in diesem Unternehmen Post werden von unseren jungen Kolleginnen und Kollegen zum Thema gemacht.

Auch der Bundesvorsitzende der FCG Manfred Wiedner und der Landesvorsitzende der FCG von Salzburg, Kurt Friedl werden diese Veranstaltung begleiten. Über die Beschlüsse und nächsten Aktionen und Aktivitäten der jungen FCG Post werden wir selbstverständlich berichten.

Natürlich werden wir auch alle Kontaktdaten unserer jungen Mitstreiter für eine bessere Zukunft veröffentlichen.

Wir wollen nicht nur lange Forderungslisten, wir wollen Ergebnisse!

Denn es geht mehr! – Viel mehr!!     


Kurier Artikel zum Salzburger Parkticket

Nach den Vorstellungen von Bgm. Schaden und Stradtrat Padutsch sollen jährlich 700 Euro für einen Parkplatz auf öffentlichem Grund anfallen!
Als Landessprecher der Pendlerinitiative Salzburg wird diese vorgangsweise entschieden abgelehnt!
Nur Abzocken ist zu wenig!


>zum Artikel


>nächste Seite