Weg mit der kalten Progression für alle Steuerklassen!


Geschätzte Kolleginnen und Kollegen,

die gesamte FCG im Land Salzburg unterstützt diese Aktion und setzt sich

  • für die sofortige und dauernde Abschaffung der „ Kalten Progression für alle Steuerklassen“ ein!

Die „ kalte Progression“ ist die Erhöhung der Steuerbelastung die zustande kommt, weil Löhne und Gehälter zwar jährlich steigen, jedoch die Einkommensgrenzen für die Lohnsteuerbemessung nicht an die Inflation angepasst werden.

Der neue Gesetzgeber – NR muss eine gesetzliche Regelung treffen, damit eine regelmäßige Anpassung der Steuertarife vorgenommen wird – nur so kann diese „ Kalte Progression“ endlich und dauernd abgeschafft werden!

Nach der erzwungenen letzten Steuerreform muss nun dieser zweite sehr wichtige Schritt gesetzt werden!

Ich hoffe auf eure Unterstützung im Sinne unserer Kolleginnen und Kollegen!

„Weg mit der Kalten Progression“ – Eine Kampagne des ÖAAB Salzburg