Frühjahrskonzert der Postmusik Graz 


Am 19. März war es wieder so weit. Die Postmusik Graz spielte wieder ihr Frühjahrskonzert und das zweimal vor ausverkauftem Haus.

Unglaublich dieser Klagkörper, waren alle Besucher begeistert, die sich mit Standing Ovation für die hervorragende Darbietung bedankten.

Auch Manfred Wiedner vom Zentralausschuss und Christian Höllerbauer vom Personalausschuss waren beeindruckt vom Können dieser Vollblutmusiker und beide haben auch eine namhafte Summe überreicht. Manfred Wiedner engagierte im Zuge eines Interviews einen Teil der Musiker für das große FCG Post und Telekom Sommerfest am 25. August in Wien. Die Zusage gab es umgehend.

Auch die kaiserliche Hoheit war von Bad Gleichenberg angereist, um Werbung für die Biedermeierwochen im Juni zu machen. Schon beeindruckend die Bekleidung von damals.

Am 26. und 27. Mai gibt es in Wien anlässlich der 150 Jahr Feier der Postmusik Wien ein großes Stelldichein aller Postmusiken und Chöre, verteilt auf vielen historischen Plätzen Wiens.

Wir freuen uns darauf und laden alle ein, sich diesen musikalischen Genuss nicht entgehen zu lassen.